[htaccess] Mod Rewrite Optimierung

Suchmaschinen wie google.de indizieren nicht nur den Inhalt einer Webseite sondern auch den Dateinamen.
Dateinamen wie tutorials.php?cat=13&id=15 sind somit schlecht zu indizieren und erhalten schlechte Suchergebnisse.
Um dies zu optimieren gibt es ein htaccess Modul namens Mod Rewrite. Damit lassen sich Dateinamen "künstlich" erstellen.

Eine Datei könnte beispielsweise über php-tutorials-browserweiche.html aufgerufen werden. Diese wird dann aufgeschlüsselt in index.php?site=tutorials&cat=php&id=browserweiche.
Eine htaccess Datei für folgendes Beispiel würde so aussehen:

(Wenn Sie mit der Syntax Probleme haben sollten Sie vielleicht vorher das Tutorial Reguläre Ausdrücke (RegExp) lesen


Code:


Kategorien:
.htaccess | Antispam | Java | Java Script | PHP Tutorials | RegExp | Suchmaschinen